Jazzgottesdienst

Der Gottesdienst wird vom JazzPopChor der Gemeinde und den Soulisten unter der Leitung von Henning Ernst gestaltet.

Der Gottesdienst wird vom JazzPopChor der Gemeinde und den Soulisten unter der Leitung von Henning Ernst (Drums) gestaltet. Die Gruppe Soulisten bildete sich 1996 in Berlin um den Bandleader, Musiker und Pastor Henning Ernst. In den neunziger Jahren war sie mit ihrem Programm „Jazz-Lyrik-Messe“ in vielen Kirchen und Häusern Deutschlands und der Schweiz zu hören gewesen. Seitdem sind weitere Programme entstanden. Die Gruppe entwickelte sich zu einer Projektband. Gelegentlich ergänzen Gastmusiker aus Kiel und Hamburg die Berliner Stammbesetzung.

Unter anderem wird „A little Jazzmass“ von Bob Chilcott zu hören sein. Die Gemeinde kann Choräle in jazzigem Gewand erleben und mitsingen.

Die Liturgie gestaltet Bettina Schweikle.

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kirchengemeinde Philippus und Rimbert

Leitung Pastorin Bettina Schweikle

Ort Philippuskirche Manshardtstraße 105 b, 22119 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Weitere Mitarbeitende Kirchenmusikerin Claudia Rieke, JazzPopChor, Gruppe Soulisten

zurück